• 1
Hier erfahren Sie ab
Donnerstag, 01. Dezember 2022
die Gewinnzahlen des
LIONS-Adventskalender 2022.

Stabwechsel beim Lions-Club Freudenstadt

Die "Neuen" sind die "Alten"

Dies ist natürlich nicht auf das Lebensalter gemünzt, sondern auf die Amtsinhaberschaft wärend der Corona-Pandemie. Am vergangenen Freitag, 01. Juli 2022 haben die Freudenstädter Lions den jährlichen Präsidentenwechsel gefeiert. Im Waldcafé übergab die bisherige Präsidentin Dr. Celia König ihr Amt gleich an zwei Präsidentschafts-Kandidaten, an Dr. Roland Lepold aus Freudenstadt und Martin Bäppler aus Loßburg.



Martin Bäppler (links) hatte das Amt des Präsidenten im Lionsjahr 2019/2020 übernommen und Dr. Roland Lepold (mitte) das Präsidentenjahr 2021/2022. Zwecks der Corona-Pandemie konnten daher viele Programme und Aktivitäten in deren Amtszeit nicht durchgeführt werden und sie erklärten sich bereit im Lionsjahr 2022/2023 ein Teil der ausstehenden nachzuholen. Somit wurde der Stab von Dr. Celia König (rechts) an den neuen Präsidenten Dr. Roland Lepold und Martin Bäppler als stellvertretender Präsident übergeben.

Dr. Celia König gab einen Rückblick über die Aktivitäten des Clubs während ihrer Präsidentschaft in Bezug auf ihren Leitspruch „Gemeinsam für Nachhaltigkeit und Prävention“. So gab es bei den Clubabende im Fritz Hotel viele Themen mit Referenten, aber auch Ausflüge und Besichtigungen standen im Clubleben auf dem Programm.
 



 

Club Info

Gründung: 20. Oktober 1954

Charter: 15. Januar 1955

Gründungspate: LC Stuttgart

Patenschaft: LC Horb, 1976

Distrikt: 111 SN (Region II - Zone 5)

Clubnummer: 21804

Jumelage: Soissons/Frankreich

Präsident: Dr. Roland Lepold

Clublokal: HOTEL FRITZ, Freudenstadt

Clubabende an jedem 3. Freitag im Monat 19.30 Uhr

Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.